Fissler Töpfe: echte Profiausstattung für die Küche

Fissler TöpfeMit den Fissler Töpfen holst Du Dir die Utensilien eines echten Kochprofis ins Haus. Die einzelnen Töpfe sind nicht nur hochwertig verarbeitet, sondern zeigen sich mit einem durchdachten Konzept vielseitig bei ihrem Einsatz in der Küche. Passend dazu gibt es ein anspruchsvolles Design und viele praktische Funktionen, die einem Profikoch nicht fehlen dürfen. Ein weiterer Vorteil: Auch im Set lassen sich die Fissler Töpfe leicht stapeln und nehmen somit nicht zu viel Platz in kleinen Küchen weg. Ob Schnellkochtöpfe, Bratentöpfe oder Pastaeinsätze – für jeden Bereich und jeden Herd bietet Fissler das passende Kochgeschirr aus robustem und haltbarem Edelstahl.

Vorteile von Fissler Töpfen:
  • Griffe bleiben beim Kochen Kalt
  • Innovativer Rand für besseres Abgießen
  • Pflegeleicht und spülmaschinenfest
  • Abgießen bei geschlossenem Deckel
  • Fest schließende Deckel

Fissler Töpfe im Test & Vergleich 2017

Tradition und Erfahrung seit über 170 Jahren

Bratentopf von FisslerDie Fissler GmbH ist durch das qualitativ hochwertige Kochgeschirr bekannt geworden. Kunden schätzen dabei das stilvolle Design und die präzise Verarbeitung der einzelnen Produkte. Mit dem Prädikat „Made in Germany“ blickt das Unternehmen auf eine Unternehmensgeschichte von über 170 Jahren zurück. Gegründet wurde das Unternehmen 1845 von Carl Philipp Fissler, dessen Name bis heute beibehalten werden konnte. Der Ursprung lag in Idar-Oberstein und beschreibt ein Klempner- und Installationsgeschäft. Erst im Jahr 1892 entwickelte und patentiere Fissler eine mobile Feldküche, die heute noch als Gulaschkanone bekannt ist. Ab diesem Zeitpunkt verlagerte er den Schwerpunkt seines Geschäfts auf die Produktion von Pfannen und Töpfen. Als Ausgangsmaterial für diese Töpfe diente Aluminium. Daneben eröffnete der Unternehmer eine neue Sparte mit Großküchengeschirr, beispielsweise für Passagierschiffe.

Spaß bei der Zubereitung von LebensmittelEin weiterer Meilenstein der Firmengeschichte ist der erste Schnellkochtopf mit mehrstufigem Kochventil namens vitavit. Danach widmete sich das Unternehmen der Herstellung von Pfannen mit Antihaft-Beschichtung. Als erster deutscher Hersteller bringt Fissler diese Pfannen mit einer hohen Langlebigkeit und einer leichten Reinigung auf den Markt. Ein zweites Produktionswerk entstand 1973 in Rheinland-Pfalz. Im gleichen Jahr ging der Bräter saftomat in die Veröffentlichung. Es handelte sich hier um einen neuartigen Topfeinsatz, der für eine automatische Flüssigkeitszufuhr im Inneren gesorgt hat. Das Material Edelstahl kam bei den Fissler Töpfen im Jahr 1980 zum ersten Mal zum Einsatz. Während die Töpfe sich gleichmäßig erwärmten, blieben die Griffe angenehm kühl. Mehr Bekanntheit erlangte die Firma mit der Kochgeschirrserie magic line im Jahr 1989. Sie verkörpert das moderne Kochen mit vielen Zusatzfunktionen und einem hochwertigen Design. Ganze 15 internationale Design-Preise kann diese Serie ihr Eigen nennen.

Der nächste Meilenstein liegt im Jahr 1995, in dem Fissler mit dem modernen Allherdboden namens CookStar neue Maßstäbe setzt. Somit sind die Töpfe für alle Herdarten geeignet. Seither hat sich das Unternehmen weiterhin für Innovation und Neuentwicklung eingesetzt. Neben einer Serie aus Aluguss vereint Fissler unterschiedliche Permiumserien in seinem Angebot. Schnellkochtöpfe und Sets mit vielen durchdachten Zusatzfunktionen begeistern die Kunden weltweit. Dabei hat das Unternehmen stets an seiner Fertigung und Qualität aus Deutschland festgehalten. Heute geht das Angebot deutlich über einfaches Kochgeschirr hinaus. Neue Messerserien und Küchenhelfer komplettieren das Sortiment von Fissler und bieten den Kunden eine intern auf sich abgestimmte Auswahl.

Besonderheiten der Fissler Töpfe – Innovation und Design

Set von Fissler Alle Fissler Töpfe, Pfannen und Bräter werden in einem aufwendigen Produktionsverfahren hergestellt und unterstehen strengen Qualitätskontrolle. Erst mit den bestandenen Kontrollen dürfen die Töpfe das Produktionswerk verlassen. Somit entwickelte sich Fissler zu einem der wichtigsten Deutschen Hersteller für Kochgeschirr und Pfannen.

Der geschätzte Standard „Made in Germany“ geht dabei mit Innovation und stetig weiterentwickelter Technik einher. Die Töpfe sind genau auf ihren Bedarf abgestimmt und bieten ein formschönes Design. Funktion und Ausprägung sind dabei auf die Wünsche der Kunden zugeschnitten. Jede Serie zeigt dabei ihre eigenen Vorzüge und Besonderheiten.

So bietet die original-profi collection von Fissler beispielsweise eine glatte Randausbildung bei den Töpfen. Durch die Materialverstärkung wird diese weiter aufgewertet und bietet ein festes Schließen des Deckels. Somit sparst Du beim Kochen Energie und das Bratgut gart stets im eigenen Saft.

Seit Jahren überzeugt das Unternehmen mit herausragenden Produktideen, die stetig wieder neue Serien auf dem Markt formten. Daneben ist Fissler bestrebt, auch die bestehenden Produkte auf dem Markt stets zu verbessern. Jahr für Jahr gibt es neue Serie und spannende Zusätze, die den Komfort und den Spaß beim Kochen stärken. Ein Beispiel dafür ist auch die Solea-Serie von Fissler. Die Töpfe verfügen über eine innovative Abgießfunktion durch die das Abgießen selbst mit einem aufliegenden Deckel möglich ist. Handtuch, Topflappen oder Sieb sind hier nicht mehr nötig. Daneben bieten alle Serien einen gewellten Schüttrand, der für ein kleckerfreies Abgießen sorgt. Im Hinblick auf die Materialien hat sich Fissler bei seinen Serien auf Kombinationen aus Aluguss, Glas und Edelstahl beschränkt. Pfannen sind zusätzlich mit der Antihaft-Versiegelung Protectal Plus versehen. Ebenso vorteilhaft zeigt sich der cookstar Allherdboden, der für eine gute Stabilität der Töpfe sorgt und die Wärme gleichmäßig und energiesparend im Topf verteilt.

Die besonderen Vorzüge der Fissler Töpfe

  • Hochwertiger Edelstahl, Glas oder Aluguss
  • Qualitätskontrolle und beste Verarbeitung
  • Griffe bleiben beim Kochen Kalt
  • Innovativer Rand für besseres Abgießen
  • Allherdboden für beste Wärmeverteilung
  • Antihaft-Versiegelung für Pfannen
  • Fest schließende Deckel
  • Abgießen bei geschlossenem Deckel
  • Pflegeleicht und spülmaschinenfest
  • Anspruchsvolles Design

Die einzelnen Serien der Fissler Töpfe

Hohe Töpfe von FisslerFissler bietet ein besonders großes Sortiment an Töpfen und Serien an. Die kleineren Sets eignen sich hier optimal für Einsteiger und ambitionierte Köche, die einen Sinn für Ästhetik haben und stilvolle Funktionen schätzen. Jede Serie überzeugt durch ein besonderes Design und nützliche Details. Die Serie solea besitzt einen Schüttrand, bei dem der Deckel nicht abgenommen werden muss. Auch die integrierte Mess-Skala hilft beim Kochen. Die original-profi collection besteht aus rostfreiem und backofengeeignetem Edelstahl und ist damit besonders robust und langlebig. Für noch mehr Design steht die Serie luno. Die Kochtöpfe lassen sich vielseitig einsetzen und bieten ein modernes Design mit einem schwarzen Topfkörper.

Der Deckel besteht aus glänzendem Edelstahl. Antihaftversiegelungen verhindern auch hier das Anhaften der Speisen.

Durch die Wölbung im Deckel garen die Speisen stets in ihrem eigenen Saft. Die intensa Kollektion kann die Speisen je nach Deckeleinstellung garen. Somit kocht Gemüse besonders vitaminschonend. Zum Anbraten und Abdampfen lässt sich der Deckel öffnen. Die fiamma Kollektion zeigt ein mediterranes Design aus Edelstahl mit einer bauchigen Form und abgerundeten Griffen. Deutlich moderner und geradlinig ist das Topfset berlin von Fissler zu haben. Das klassische Design mit Glasdeckel verkörpert die video Kollektion. Hier reihen sich auch die Töpfe der family line ein. Singles können auf das dreiteilige Häppchen Set von Fissler zurückgreifen. Dabei handelt es sich um eine sehr kleine Serie der Arten zum Kochen von kleinen Portionen. Folgende Serien zählen zu den Fissler Töpfen:

  • solea
  • original-profi collection
  • luno
  • intensa
  • fiamma
  • berlin
  • viseo
  • family line
  • häppchen-Set

Die eigenen Schnellkochtöpfe vitavit hat Fissler in einem eigenen Werbevideo kurz vorgestellt:

vitavit Schnellkochtopf von Fissler

Die Auszeichnungen im Überblick

ProduktserieAuszeichnung
solea
  • Kücheninnovation des Jahres 2008
  • iF design award China 2008
intensa
  • German Sales Promotion Award 2006
  • if Communication Design Award 2005
  • Material Vision 2005 – Design Plus Rat für Formgebung, Designpreis für Form und Funktion
  • Designpreis Rheinland Pfalz 2005 – Produktdesign
  • red dot award 2005
original profi collection
  • Busse Longlife Design Award und Whitestar Award 2005l
luno
  • reddot Award 2012
  • KüchenInnovation 2012
  • Grand Prix Table & Cadeau 2012

Die 3 beliebtesten Fissler Töpfe und Topfserien

1. Vielseitiger Allrounder - Fissler Bratentopf classic 16 cm mit Deckel

(19 Rezensionen)
1. Vielseitiger Allrounder - Fissler Bratentopf classic 16 cm mit Deckel

Besonderheiten

  • 16 cm Durchmesser
  • Gewölbter Deckel
  • Breiter Schüttrand
  • Hochwertiger Edelstahl
  • Spülmaschinengeeignet

Der Fissler Bratentopf bietet einen Durchmesser von 16 cm und einen Inhalt von 1,9 Litern. Seine klassische Form machen ihn zu einem wahren Allrounder in der Küche. Durch den gewölbten Deckel braten die Speisen immer in ihrem eigenen Saft. Außerdem ist das Ausgießen durch den breiten Rand besonders einfach gestaltet. Topf und Deckel bestehen aus robustem und hochwertigem Edelstahl. Dafür ist der Topf spülmaschinengeeignet und lässt sich leicht reinigen. Vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis haben Kunden als besonders gut eingeschätzt. Der Topf zeigt eine gute Verarbeitung und Wärmeverteilung.

Amazon.de
inkl 19% MwSt

2. Bester Schnellkochtopf - Fissler Schnellkochtopf Vitaquick

(210 Rezensionen)
2. Bester Schnellkochtopf - Fissler Schnellkochtopf Vitaquick

Besonderheiten

  • 4,5 Liter Volumen
  • Thermoboden
  • Für Induktion geeignet
  • Füllstandsanzeige
  • Schnelle Garzeit

Der Fissler Schnellkochtopf Vitaquick bietet ein Volumen von 4,5 Litern. Er ist mit einem Thermoboden ausgestattet, der für eine gleichmäßige Wärmeverteilung sorgt. Dabei kann der Boden mit jedem Herd verwendet werden und funktioniert selbst auf Induktionsherden. Die Verrieglung am Deckel ist leicht zu verstehen und einfach zu bedienen. Zusätzlich bietet der Topf eine Anzeige für die Verriegelung. Anhand der Füllstandsanzeige im Topf kann nicht nur eine Flüssigkeit abgemessen werden, sondern Du wirst den Topf nie zu voll füllen. Somit ist immer beste Funktionalität gegeben. Kunden sind von der soliden Handhabung begeistert und der schnellen Garzeit.

Amazon.de
112,99
inkl 19% MwSt

3. Beliebtes Set für Einsteiger – Fissler Korfu Topfset

(135 Rezensionen)
3. Beliebtes Set für Einsteiger – Fissler Korfu Topfset

Besonderheiten

  • Rostfreier Edelstahl
  • Kaltmetallgriffe
  • Für alle Herdarten geeignet
  • Pflegeleichter Umgang
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung

Das beliebte Einsteigerset von Fissler besteht aus rostfreiem Edelstahl 18/10 und zeigt eine satinierte Oberfläche. In Kontrast dazu runden die Glasdeckel mit dem Edelstahlgriff das Design ab. Die kräftigen Kaltmetallgriffe bleiben während des Kochens stets kühl und wärmen sich nicht mit auf. Der Thermoboden ist auch hier für alle Herdarten geeignet und kann selbst auf einem Induktionskochfeld zum Einsatz kommen. Sämtliche Töpfe dieser Serie sind für den Backofen geeignet und können leicht in der Spülmaschine gereinigt werden.Im Set enthalten sind drei Kochtöpfe mit einem Durchmesser von 16 cm, 20 cm und 24 cm. Daneben gibt es einen Bratentopf von 20 cm im Durchmesser und eine 16 cm Stielkasserolle. Kunden loben vor allem den pflegeleichten Umgang und die hochwertige Verarbeitung der Töpfe.

Amazon.de
159,99
inkl 19% MwSt

Weitere Produkte von Fissler

Hoher Topf von FisslerFissler hat neben den Töpfen und Pfannen noch weitere Küchenutensilien im Angebot. So gibt es für den Spezialeinsatz verschiedene Bräter. Das Fleisch haftet durch die besondere Qualität der Töpfe nicht an und brät in seinem eigenen Saft dank des gewölbten Deckels. Woks unterstützen die asiatische Küche. Auch hier kommt der energiesparende Allherdboden zum Einsatz. Er liegt optimal auf der Kochfläche auf, sodass der Herd wenig Hitze produzieren muss. Eine hochwertige Beschichtung verhindert das Anhaften der Speisen. Komplettiert werden diese Küchenutensilien von den passenden Küchenhelfern. Dazu gehören Suppenkellen, Woklöffel, Fleischgabel, Bratwender, Reislöffel und andere Geräte dieser Art. Die Küchenhelfer bestehen aus Edelstahl und sind leicht in der Spülmaschine zu reinigen. Dank der kleinen Öffnung am Griff können sie problemlos hängend in der Küche positioniert werden. Abgerundet wird das Angebot von einer umfangreichen Messerserie. Fissler achtet hier auf eine innovative Herstellung und bietet Messer, die sich beim Gebrauch selbst wieder schärfen. Diese patentierte Technologie machen die handgefertigten Stücke zu wahren Küchentalenten. Hergestellt werden die Messer für Fissler in Solingen.

Recherchequellen

Inhaltsverzeichnis

nach oben